Warenkorb
translation missing: de.general.icons.icon_title

Der richtige Sonnenschutz ist enorm wichtig für unsere Haut

translation missing: de.general.icons.icon_title translation missing: de.general.icons.icon_title
Der richtige Sonnenschutz ist enorm wichtig für unsere Haut

So sehr wir die Sonne genießen und meist nicht genug davon bekommen können, so ist dabei der richtige Sonnenschutz enorm wichtig für unsere Haut. Doch, warum eigentlich? Dieser Frage wollen wir im Kommenden nachgehen.

Zu viel Sonne schadet der Haut

Sie wärmt uns, hebt die Stimmung und tut einfach so gut - doch zu viel des Guten und vor allem ohne den richtigen Schutz kann tatsächlich fatale Auswirkungen haben. So kann es schnell zu einem Sonnenbrand kommen. Der Name ist hier Programm, denn bei einem Sonnenbrand handelt es sich in der Tat um eine Verbrennung der Haut, die in verschiedenen Schweregraden auftreten und bei häufigem Vorkommen sogar zu Hautkrebs führen kann. Verantwortlich hierfür ist vor allem die UV-Strahlung der Sonne. Diese kann Schädigungen unserer Hautzellen bewirken, woraus sich unter Umständen mit der Zeit Hautkrebs entwickeln kann.

Darüber hinaus sorgt eine übermäßige Sonneneinstrahlung ohne den richtigen Schutz für eine vorzeitige Hautalterung und verstärkt die Faltenbildung.

Der richtige Sonnenschutz

Der richtige Sonnenschutz beginnt mit der Kleidung: Leichte, luftige Kleidung, die für die Sonneneinstrahlung anfällige Körperteile bedecken, sind ein guter Schutz. Insbesondere die Schultern, der Nacken, die Ohren, die Fußoberseite, die Nase und der Kopf -  also alle Flächen, auf die die Sonnenstrahlen direkt aufprallen können - sind hier besonders betroffen.

Darüber hinaus solltest Du stets Sonnencreme mit einem für Deinen Hauttyp geeigneten Lichtschutzfaktor verwenden. Die Faustregel dabei lautet: Je heller Deine Haut, desto höher sollte der verwendete Lichtschutzfaktor sein.

Viele Menschen glauben, dass sie sich nur eincremen müssen, wenn sie sich in die pralle Sonne begeben, dabei können fast 50 Prozent der direkten Sonnenstrahlen auch den Schatten erreichen. Insbesondere das langwellige UVA-Licht kann im Schatten noch sehr intensiv sein.

Der SPF sollte mehrfach am Tag erneuert werden, insbesondere dann, wenn man schwimmen war und aus dem Wasser kommt.

Da die Sonneneinstrahlung um die Mittagszeit besonders intensiv ist, solltest Du intensive Aufenthalte in der Mittagssonne unbedingt vermeiden.

Creme oder Milch?

Sonnencreme, Sonnenmilch oder doch lieber ein Gel oder ein Spray? Die Auswahl an Sonnenschutzprodukten ist riesig – doch welches Produkt ist das Richtige? Tatsächlich besitzt jeder Artikel seine eigenen Vor- und Nachteile. Für welches Produkt Du Dich auch entscheidest, so solltest Du immer darauf achten, dass Dein Sonnenschutz vor UV-A und UV-B strahlen schützt.

Gel

Gel enthält wenig Fett und ist aus diesem Grund sehr gut für Sportler oder für Personen, die unter Akne leiden geeignet.

Creme

Eine Creme ist im Gegenzug zum Gel sehr fetthaltig. Dadurch können die in der Creme enthaltenen Wirkstoffe besser gebunden werden, was einen überaus effektiven Schutz mit sich bringt.

Milch

Eine Sonnenmilch pflegt die Haut besonders gut, vor allem dann, wenn sie das Antioxidanz Vitamin E enthält.

Spray

Ist vor allem was für diejenigen, bei denen es schnell gehen muss, da sich das    Sonnenspray sehr gut auf der Haut verteilen lässt. Allerdings kann beim Sprühen    einiges des Flascheninhalts in der Luft verloren gehen.

Solltest Du unter einer Allergie leiden oder generell eine empfindliche Haut haben, so musst Du besonders sorgfältig bei der Wahl Deines Sonnenschutzes vorgehen. 

Wenn Du unsicher bist, welches Mittel für Dich am besten geeignet ist, lass Dich am besten in der Apotheke oder vom Dermatologen beraten.

P.S. Bald erscheint unsere erste Tagescreme mit SPF 15. Trag dich in unseren Newsletter ein, um keine Updates mehr zu verpassen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Melanin ein Wort mit einer tiefen Bedeutung.⠀⠀ Melanin ein Farbstoff den wir alle in uns tragen.⠀⠀ Melanin das uns alle äußerlich individuell und einzigartig erscheinen lässt.⠀⠀ ⠀⠀ Als ich mir Namen für die ersten beiden Produkten überlegt habe wusste ich das jedes Produkt vom Namen bis hin zur Textur, nicht nur ein weiteres Beauty Produkt auf der Welt sein soll, sondern auch eine Bedeutung und Sinn haben sollte.⠀⠀ ⠀⠀ Es ist kein Geheimnis das auch in der Beauty Szene ganz klar dunkle Hauttypen vernachlässigt werden.⠀ ⠀⠀ Mein Wunsch ist es mit meiner Kosmetikbrand ein Teil davon zu sein die Regeln der Beautyindustrie zu brechen und es für meine Kinder normal ist, auch in diesem Bereich weltweit angesprochen zu werden💥⠀ ⠀ Unsere Tagescreme erscheint bald, folg uns und trag dich in unseren Newsletter ein um keine Updates zu verpassen 🔔⠀ ———————⠀ #skincare #hautpflege #comingsoon2020 #spf15

Ein Beitrag geteilt von HAUTPFLEGE / SKINCARE (@atinacosmetics) am

Hinterlasse einen Kommentar