Warenkorb
translation missing: de.general.icons.icon_title

Blog

Wieso mit Humor alles leichter fällt

Wieso mit Humor alles leichter fällt
Es regnet in Strömen und Du hast keinen Regenschirm bei Dir. Die Bahn ist Dir vor Deiner Nase weggefahren. Es ist kurz vor Feierabend und auf den letzten Drücker kam noch eine Ladung Arbeit rein, die unbedingt erledigt werden muss. Alles Dinge, über die man sich aufregen könnte. Alternativ könnte man die ganze Sache mit Humor nehmen und darüber lachen. An der Situation ändert sich zwar erst einmal nichts, wohl aber an Deiner Haltung und Deinem Umgang damit. Weiterlesen

Love your body, love yourself

Love your body, love yourself
Das Schlagwort „Body Positivity“ taucht in der letzten Zeit immer häufiger in den Medien auf. Auch kann man eine, wie wir finden, positive Veränderung innerhalb der Mode- und Beautybranche feststellen: Weg von vermeintlich „klassischen“ (und teilweise unrealistischen) Schönheitsidealen, hin zur Präsentation Personen aller Facetten, sei es bezogen auf ihre Maße, ihres Hauttyps oder eventueller Makel. Weiterlesen

Entspannt, gesund und glücklich durch Yoga

Entspannt, gesund und glücklich durch Yoga
Yoga ist eine ganzheitliche Praxis, die körperliche Anspannung, anschließender Entspannung, Konzentration, Atemübungen und Meditation kombiniert. Das Zusammenspiel all dieser Elemente beeinflusst sowohl den Körper als auch den Geist, lindert körperliche Beschwerden, löst Verspannungen und wirkt entspannend. Weiterlesen

Mehr als nur heiße Luft: Gesichtsdampfbäder

Mehr als nur heiße Luft: Gesichtsdampfbäder
Es ist eines der ältesten Schönheitsrituale der Welt: das Gesichtsdampfbad. Tatsächlich gab es Dampfbäder schon zur Zeit der Römer. Es kann dabei helfen, das Gesicht schonend aber gleichzeitig intensiv zu reinigen, wirkt entspannend und regt die Durchblutung an. Kurz: Ein Gesichtsdampfbad trägt zur Verschönerung Deines Hautbilds bei. Darüber hinaus kann es auch bei Erkältungssymptomen als linderndes Hilfsmittel eingesetzt werden. Weiterlesen

Happy feet: Fußreflexzonenmassage für Körper, Geist und Seele

Happy feet: Fußreflexzonenmassage für Körper, Geist und Seele
eine Fußmassage ist ja generell schon eine feine Sache. Aber wusstest Du auch, dass die gezielte Bearbeitung bestimmter Bereiche der Füße zur Behandlung konkreter Leiden am ganzen Körper eingesetzt werden kann? Migräne, Rückenprobleme, Menstruationsbeschwerden oder Schlafstörungen – all diese Leiden können mithilfe von punktueller Stimulation der Füße behandelt werden. Die Rede ist von der sogenannten Fußreflexzonenmassage. Weiterlesen

Entspannt, ruhig und ausgeglichen: Hello, Meditation

Entspannt, ruhig und ausgeglichen: Hello, Meditation
Meditation, das klang für viele lange Zeit nach Räucherstäbchen, Klangschale und eine gehörige Portion Esoterik. Mittlerweile hat es seinen mysteriösen Touch weitestgehend verloren und wird generations- und flächenübergreifend praktiziert. Zu Recht! Denn regelmäßiges Meditieren hält nachweislich gesund, sorgt für Ausgeglichenheit und...macht glücklich! Weiterlesen

Sicherheit durch Rituale im Alltag

Sicherheit durch Rituale im Alltag
Die morgendliche Joggingrunde, das gemeinsame Abendessen mit der Familie, das wöchentliche Telefonat mit einem Freund: Rituale sind ein fester Anker in unserem Alltag und können uns speziell in schwierigen Zeiten eine enorme Stütze sein. Sie geben uns Sicherheit und können Ängste und Stress reduzieren. Weiterlesen

Was es braucht, um zufrieden zu sein

Was es braucht, um zufrieden zu sein
Glück und Zufriedenheit gehen Hand in Hand miteinander. Wer zufrieden ist, ist in der Regel auch glücklich. Doch was ist das eigentlich, Zufriedenheit? Wer zufrieden ist, leben in einem inneren Frieden mit sich und mit seinen Lebensumständen. Er fühlt sich wohl mit dem, was ist. Wer zufrieden ist, für den ist das Leben gleich viel lebenswerter. Klingt gut, oder? Doch wie wird man eigentlich zufriedener? Wir geben Dir ein paar Tipps. Weiterlesen

Kleine Stimmungsaufheller für den Alltag

Kleine Stimmungsaufheller für den Alltag
Gerade in der dunklen Jahreszeit schlägt uns das schlechte Wetter auf die Stimmung. Wir fühlen uns müder, unmotivierter und haben deutlich mehr Stimmungstiefs als in den wärmeren Monaten. Wir geben Dir ein paar Tipps, um Deinen Alltag ein wenig aufzuhellen. Weiterlesen

So motivierst Du Dich selbst

So motivierst Du Dich selbst
Es gibt diese Tage, an denen einfach gar nichts geht. Tage, an denen der innere Schweinehund größer ist als alles andere, und an denen man sich zu absolut nichts aufraffen kann. Grundsätzlich ist das auch okay. Hin und wieder brauchen Körper und Seele ein wenig Ruhe und eine Runde schnödes Nichtstun. Aber was, wenn diese Einstellung irgendwann Gefahr läuft, zum Dauerzustand zu werden? Wir geben Dir ein paar Tipps an die Hand, mit denen Du Deinen Motivationsmotor wieder zum Laufen bringst. Weiterlesen
  • Seite 1 von 4