Warenkorb
translation missing: de.general.icons.icon_title

Wirkstoffe im Spotlight: Tamanu Öl

translation missing: de.general.icons.icon_title translation missing: de.general.icons.icon_title
Wirkstoffe im Spotlight: Tamanu Öl

Tamanu Öl gilt in Südostasien bereits seit Jahrhunderten zu einem natürlichen Heilmittel bei Hautkrankheiten. Und auch hierzulande findet es verstärkt Anwendung in der Heil- und Schönheitspflege, wie zum Beispiel in unserer Tagescreme Melanin Day.

Natürliches Beauty Öl

Tamanu Öl ist ein ätherisches Öl, das aus den Früchten des Tamanu-Baumes, genauer gesagt aus den darin enthaltenen Nüssen, gewonnen wird. Der Baum ist vor allem in Thailand, Vietnam, Myanmar, Malaysien, Sri Lanka und in der Pazifikregion zu finden. Die Nüsse werden erst in einem langwierigen Prozess sonnengetrocknet, bevor das wertvolle braun-grüne Öl mit seinem aromatischen Geruch daraus gewonnen werden kann. Die Inhaltsstoffe des Öls besitzen regenerative Kräfte, und werden in Polynesien daher seit Jahrhunderten zur Behandlung einer Vielzahl von Hautkrankheiten eingesetzt.

Gesunde und schöne Haut

Tamanu Öl wird vor allem im kosmetischen Bereich sowie bei der Behandlung von Hautkrankheiten eingesetzt. Es zieht schnell ein und ist daher besonders gut für die tägliche Pflege geeignet. So soll das Öl antibakteriell wirken und dazu beitragen, dass Wunden sich nicht entzünden und dabei gleichzeitig die Wundheilung beschleunigt wird. Auch bei entzündeten Pickeln und Akne kann das entzündungshemmende Öl Linderung verschaffen. Pickel heilen durch die Verwendung des Öls viel schneller ab. Die regelmäßige Anwendung des Öls unterstützt die Heilkräfte seiner Haut.vDarüber hinaus wirken die im Öl enthaltenen Inhaltsstoffe antioxidativ und wirkt gegen freie Radikale. Es stimuliert die Kollagenproduktion und das Zellwachstum, beugt so der vorzeitigen Hautalterung und Falten vor und verleiht der Haut damit ein glattes und jugendliches Aussehen. Gleichzeitig absorbieren sie UV-Strahlung. Neben seiner heilenden Eigenschaften leistet das Tamanu Öl auch einen Beitrag zur Hautpflege, da es sehr trockener Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgen kann. Das Öl macht die Hautoberfläche elastischer. Das sorgt für eine geringere Narbenbildung, wie es vor allem bei starker Akne der Fall ist. Auch Dehnungsstreifen kann bei einer regelmäßigen Anwendung von Tamanu Öl entgegengewirkt werden.

Hinterlasse einen Kommentar