Warenkorb
translation missing: de.general.icons.icon_title

Wirkstoffe im Spotlight: Provitamin B5

translation missing: de.general.icons.icon_title translation missing: de.general.icons.icon_title
Wirkstoffe im Spotlight: Provitamin B5

Der Wirkstoff Provitamin B5 dürfte Dir schon öfter ins Auge gesprungen sein, zum Beispiel dann, wenn Du die Verpackung Deines Shampoos oder Deiner Hautpflegeprodukte etwas genauer unter die Lupe genommen hast. Manchmal taucht er auch unter den Namen Dexpanthenol oder einfach nur Panthenol auf.

Was ist eigentlich ein Provitamin?

Die Besonderheit von Provitaminen ist, dass es sich hierbei nur um Vorstufen eines Vitamins handelt. Das heißt, sie werden erst im Körper zu einem Vitamin. Provitamin B5 wandelt sich also erst nach dem Auftragen auf die Haut zu Vitamin B5 um. Es kommt in pflanzlichen und tierischen Zellen vor, wird aber für den Gebrauch in Hautpflegeprodukten in der Regel künstlich hergestellt.

Was es leistet und wo es eingesetzt wird

Provitamin B5 hilft dabei, die natürliche Hautbarriere zu stärken und unterstützt den Stoffwechsel der Haut. Darüber hinaus kann es Irritationen und Juckreiz lindern und wirkt wundheilend. Des Weiteren bindet es Feuchtigkeit, hemmt Entzündungen, regeneriert und bewahrt die Elastizität der Haut. Es ist ein sehr verträglicher Wirkstoff und wird daher gerne in Babypflegeprodukten wie Wundcremes verwendet. Auch bei Verletzungen oder Sonnenbrand zeigt sich das Provitamin als hilfreicher Inhaltsstoff. In Haarpflegeprodukten wirkt Provitamin B5 glättend und feuchtigkeitsspendend.

Hinterlasse einen Kommentar