Warenkorb
translation missing: de.general.icons.icon_title

Wieso eigentlich der Name „Melanin“?

translation missing: de.general.icons.icon_title translation missing: de.general.icons.icon_title
Wieso eigentlich der Name „Melanin“?
Hast Du Dich schon gefragt, warum unsere Tages- und Nachtcreme Melanin Day beziehungsweise Melanin Night heißen? Tatsächlich hat diese Namensgebung einen tieferen Sinn. Wir alle unterscheiden uns. Sei es in unserem Aussehen, unserem Wesen, unserer Statur, unserer Haarfarbe oder: in unserer Hautfarbe. Das Spektrum reicht von blass und sommersprossig bis hin zum tiefen Dunkelbraun oder bisweilen sogar zu Schwarz. Was aber trotz all der vorhandenen Vielfalt an Hauttypen und Färbungen gleich ist, ist das Pigment Melanin. Dieser Farbstoff ist bei uns Menschen verantwortlich für die Färbung der Haut und der Haare. Wir alle haben ihn in uns. Unser Ziel war und ist es, Produkte anzubieten, die für sämtliche Hauttypen geeignet sind, und das völlig unabhängig von ihrer Hautfarbe. Daher fiel die Wahl auf die Bezeichnung „Melanin“. Ganz nach dem Motto: If you’re thinkin about my baby it don’t matter if you’re black or white ;)

Hinterlasse einen Kommentar